19. Mai 2019
Im Anschluss an das letzte Saisonspiel feierte die erste Mannschaft im Wassenacher Sportheim ihren Saisonabschluss. Besonders erwähnenswert war hier die Verabschiedung dreier Spieler: Robin Fiedler, Tim Pfeffer und Florian Müller.

19. Mai 2019
Die SG Burgbrohl/Wassenach beendet die Saison ohne Punkt aus den letzten beiden Spielen. Beim Nachholspiel vergangenen Mittwoch

05. Mai 2019
Am 22. Spieltag der Fußball-Kreisliga B Mayen stand für die SG Burgbrohl/Wassenach das Spiel beim Tabellenführer in Saffig auf dem Plan. Nach dem Rücktritt von Thorven Fiedler...

02. Mai 2019
Ab der kommenden Saison wird der ehemalige Bundesliga-Profi Thomas Remark die sportliche Leitung der ersten Mannschaft übernehmen.

17. April 2019
Am 02. und 11. Mai 2019 lädt die JSG Burgbrohl alle am Fußball interessierten Kinder ins Rhodius-Stadion ein. "Wir freuen uns über jedes Kind, das den Weg zu uns findet", so Jugendleiter Stefan Gieselbach. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Kind schon Fußball in einem Verein spielt/gespielt hat oder nicht. Auch Kinder, die zum aller ersten Mal gegen den Ball treten wollen, sind herzlich Willkommen.

14. April 2019
Am 21. Spieltag der Fußball-Kreisliga B Mayen war die SG Burgbrohl/Wassenach zu Gast beim TuS Hausen. Die ersten Spielminuten waren geprägt vom starken Schneetreiben in Hausen. Auf dem hierdurch schwer zu bespielenden Platz gerieten die kombinierten aus Burgbrohl und Wassenach bereits in der vierten Minute, nach einem verunglückten Rückpass,...

14. April 2019
Die gute Seele der SpVgg verstarb am vergangen Samstag im Alter von 80 Jahren.

07. April 2019
Am 20. Spieltag der Fußball-Kreisliga B Mayen konnte die SG Burgbrohl/Wassenach einen verdienten Heimsieg einfahren. Die Elf von Trainer Thorven Fiedler trat von Beginn an konzentriert und Ballsicher auf.

31. März 2019
Am 19. Spieltag der Fußball-Kreisliga B Mayen konnte die SG Burgbrohl/Wassenach endlich den ersten Dreier im Jahr 2019 einfahren.

24. März 2019
Nach der deutlichen Niederlage gegen die SG Maifeld stand vergangenen Samstag das nächste schwere Heimspiel auf dem Plan. Gegen den Tabellenvierten aus Baar galt es nun eine deutliche Leistungssteigerung zu zeigen,

Mehr anzeigen