2. Rhodius-Junior-Cup wurde ausgetragen

 

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr, fand auch diesem Jahr wieder der Rhodius-Junior-Cup der SpVgg Burgbrohl und der Firma Rhodius Mineralquellen statt. Bei sommerlichen Temperaturen wurde am 12.08.18 ein F-Jugend und ein E-Jugendturnier ausgetragen. Um 10 Uhr begann der Tag mit den ersten beiden Spielen des F-Jugendturniers. Auf zwei Spielfeldern wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ und ohne Ergebnis gespielt. Angefeuert von zahlreichen Freunden und Verwandten gaben die Kids trotzdem ihr Bestes mehr Tore zu erzielen als der Gegner. Am Ende des Turniers gab es für alle teilnehmenden Mannschaften Medaillen und Süßigkeiten.

Teilnehmer F-Jugendturnier: JSG Burgbrohl, JSG Wehr, SG Bad Breisig, FC Plaidt, SG Mendig-Bell, TuWi Adenau.

 

Um 12:30 hieß es dann Anstoß für die Mannschaften des E-Jugendturniers. Sieben Mannschaften traten, aufgeteilt in Zwei Gruppen, gegeneinander an.  In Gruppe 1 setzte sich die SpVgg EGC Wirges souverän mit 9 Punkten als Spitzenreiter durch. Sieger der Gruppe 2 wurde die JSG Burgbrohl durch das um 1 Tor bessere Torverhältnis als die JSG Brohl-Gönnersdorf. Nach dem Sieg gegen die JSG Brohl-Gönnersdorf zog die SpVgg Wirges als erster Teilnehmer ins Finale ein. Durch einen 2:1 Erfolg über die TuS Koblenz konnte auch die JSG Burgbrohl ins Enspiel einziehen.

Das um 15 Uhr stattfindende Endspiel entschied dann die SpVgg Wirges mit 4:1 gegen die JSG Burgbrohl für sich.

Teilnehmer E-Jugendturnier: TuS Koblenz, SpVgg EGC Wirges, TuWi Adenau, Grafschaft SV II,, JSG Burgbrohl, JSG Brohl-Gönnersdorf, Grafschaft SV III.